Darf für medizinische Produkte geworben werden?

Auch Pharmaunternehmen müssen deswegen ihr Marketing ausbauen und den Anforderungen der neuen medialen Welt anpassen, denn die Konkurrenz auf dem Sektor ist hoch. Sowohl der Vertrieb, als auch die Bekanntheit von Produkten muss sichergestellt sein. So ist zum Beispiel jedem deutschen Bundesbürger das Zwillingspaar aus der Ratiopharm Werbung bekannt, das immer nach einem günstigeren Produkt fragt. Den Satz “Gibt’s auch was von Ratiopharm?” haben mittlerweile sicher viele Menschen in Apotheken formuliert. Aber nicht nur die Fernsehwerbung erreicht viele Menschen, vor allem das Internet wird für die Akquise benutzt. Hier darf die Pharmaindustrie ebenso werben, allerdings mit den branchenspezifischen Einschränkungen.

Continue reading „Darf für medizinische Produkte geworben werden?“